Vinaora Nivo Slider 3.x

Länderübergreifende Abiturprüfungen beginnen

Ministerin Hesse wünscht Schülerinnen und Schülern viel Erfolg

Pressemitteilung des Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, MV, Nr.: 071-17 - 24.04.2017

In Mecklenburg-Vorpommern beginnen am Dienstag, 25. April 2017, an 90 öffentlichen und freien allgemein bildenden Schulen die zentralen und länderübergreifenden Abiturprüfungen. In diesem Schuljahr können insgesamt 4.864 Schülerinnen und Schüler im Land das Abitur ablegen. Den Anfang machen die Prüfungen im Fach Deutsch. Die Englisch-Prüfungen folgen am Freitag, 28. April 2017, die Mathematik-Prüfungen am Mittwoch, 3. Mai 2017 und die Französisch-Prüfungen am Freitag, 5. Mai 2017. An Gymnasien und Gesamtschulen erreichen die Schülerinnen und Schüler das Abitur nach der Jahrgangsstufe 12, an Fachgymnasien nach der Jahrgangsstufe 13.

Weitere Infos: Zur Pressemitteilung

Ankündigung

"Corona Virus" aktuell

aktuelle allgemeine Informationen über das Corona-Virus hier

aktuelle Regelungen zum Schulbetrieb im neuen Schuljahr 2020/2021 hier

Brief des Landeselternrates an alle Eltern in MV hier

Hinweis des Bildungsministeriums an alle Urlaubsrückkehrer hier

Das Formular zur Gesundheitsbestätigung hier

Hinweise zur Erreichbarkeit der Gesundheitsämter hier und zur Kontaktpersonennachverfolgung hier

3. Corona-Brief des Schulleiters (klick hier)

neuer Busplan ab 11.05.20 hier

Corona-Brief der Kitaleitung (klick hier)

Mehr Bilder zum Thema

Mehr Bilder zum Artikel gibt es in der Rubrik Fotos aus der Gesamtschule